Home » News » World’s Best-Designed 2011: Auszeichnung für "i" aus Portugal

 

Die Society for News Design (www.snd.org) gab heute den Gewinner des 32. internationalen Wettbewerbs um die weltweit besten Zeitungsdesigns bekannt. Eine internationale Jury von Fachleuten, darunter Haika Hinze, Art Direktorin der ZEIT, hatte diese zuvor aus über 10.000 Einsendungen aus 38 Ländern ausgewählt.

In der Top-Kategorie "World's Best-Designed", in der es 239 Einsendungen gab, wurde in diesem Jahr die portugiesische "i" (Kurzform für "informação") prämiert. Weitere Informationen unter http://www.snd.org/2011/02/snd32i/

Die Preisübergabe findet im Rahmen des Jahreskongresses der SND im September in St. Louis (http://sndstl.com) statt. Die Preisträger werden außerdem im Jahrbuch "The Best of News Design SND32" veröffentlicht. Eine Auswahl des weltbesten Zeitungsdesigns wird in der Wanderausstellung "The Best of News Design" gezeigt, die von der Society for News Design in Deutschland, Österreich und der Schweiz (SND/DACH) organisiert wird.